Was nehmen wir an? Und weitere...

Antworten auf häufig gestellte Fragen:

o Ja, uns gibt es noch! Und voraussichtlich noch eine ganze Weile. Wir nehmen weiterhin Dinge an und geben sie wieder ab: Aber nur zu den Öffnungszeiten persönlich!
BITTE nichts außerhalb dieser Zeiten vor den Laden stellen!!
Wir haben jede Menge Ärger und Sorgen mit dem Kram, der einfach so vor die Tür oder um die Ecke gestellt wird. Es stört uns, die Bewohner des Hauses und Passanten erheblich. Zudem ist es, egal wie gut die Sachen sind, illegale Abfallbeseitigung: Sie können auch Ärger mit der Stadt bekommen.
o Wir sind ein unabhängiger(!), politisch orientierter Umsonstladen, kein Tauschladen, kein ökologisches oder soziales Projekt. Daher müssen bei uns abgegebene Dinge auch einwandfrei und ohne weiteres nutzbar sein.
Jeder Mensch egal welcher Herkunft kann bei uns etwas abgeben oder (drei) Dinge, die er braucht, mitnehmen. Muß er aber nicht.
o Bitte bringen Sie jetzt keine Bücher vorbei, wir haben gerade sehr viele davon und müssen erst wieder Platz haben. Ansonsten gilt das:
Bitte bringen Sie Bücher und Kleidung nur in kleineren Portionen. Kleidung und Schuhe sollten in wirklich gutem Zustand (sofort tragbar) sein und der Jahreszeit entsprechen (jetzt also eher keine reinen Sommersachen mehr).
Insbesondere Fachbücher sollten einigermaßen aktuell und noch verwendbar sein.
Z.B. möchten wir keine Bücher über Windows-Versionen vor Win95, oder gar DOS. Dies gilt auch für Literatur zu Amiga, Atari, Commodore etc.; diese bitte am Schwarzen Brett inserieren.
o CD's werden gerne genommen. Auch Küchenutensilien und alle möglichen anderen kleinen Dinge, die ein Mensch so braucht. Design spielt keine Rolle, aber sie sollten nicht beschädigt sein.
o Elektrogeräte müssen sofort einsatzbereit sein. Wir testen das!
o Kriterien für Computer:
  • Pentium II ab 200MHz
  • Boards mit integrierten Schnittstellen (Anschlüsse farbig markiert)
  • PS2-Buchsen für Tastatur und Maus
  • USB-Port vorhanden
  • Laptops: nur mit CD-Laufwerk
  • "Kultrechner"(Amiga, Commodore...) bitte am Schwarzen Brett inserieren
Kriterien für Monitore:
  • Farbmonitore ab 17"
  • Einstellungen mit Druckknöpfen, keine Drehknöpfe
Kriterien für Einzelteile:
  • Keine CD-ROM-Laufwerke, nur Brenner; aber DVD-Laufwerke
  • Steckkarten nur PCI (das sind die kürzeren), kein ISA
  • Maximal drei Jahre alt
  • Vollständig! (Z.B. keine Funkmaus ohne Sender)
Bitte keine Nadeldrucker bringen! Tintenstrahldrucker nehmen wir nur in wirklich gutem Zustand mit Treiber-CD.
o Kleinere Möbelstücke (d.h., eine einzelner Mensch kann sie tragen) können ausnahmsweise in Einzelstücken angenommen werden.
o Wer bei uns mitmachen möchte kann gerne zu den Öffnungszeiten vorbeischauen und sich den Ladenbetrieb mal ansehen.
Sollten Sie Dinge abgeben wollen, die den obigen Kriterien nicht genügen schreiben Sie bitte eine Anzeige für das Schwarze Brett.
Am einfachsten ist es, uns zu den Öffnungszeiten persönlich zu fragen. Vielleicht finden Sie ja dabei etwas, daß sie brauchen...
Sie können uns auch (wieder) telephonisch erreichen (nur während der Öffnungszeiten ):

0160 92269345

Achtung, das ist eine Mobilfunknummer!
Hier geht es zurück zur Startseite.
Für alles andere, hier ist unsere email-Adresse: umsonstladenATcryptixPUNKTde
Sitemap