www.umsonstladen.info - Letzte Aktualisierung: 02. September 2006
  freeshop | umsonstladen | alles umsonst?!
alles umsonst?!
Read parts of this document in english italiano espanol.

Umsonstladen akut gefährdet:
Der neue Eigentümer der Brunnenstraße 183, Dr. Manfred Kronawitter aus Passau, will nicht, dass der Umsonstladen weiter besteht. Alle Versuche mit ihm ins Gespräch zu kommen sind bisher an seiner Ablehnung gescheitert.
Unterstützt den Umsonstladen! Schreibt eMails, Briefe, kommt zu Aktionen!!!!!! Spenden für unsere Notfallkasse sind auch erwünscht!

News: BVV Mitte unterstützt Brunnen183/Umsonstladen!

Ergebnis der BVV-Sitzung vom 31.08.2006

umsonstladen berlin Die Idee des Umsonst-Ladens ist einfach: Viele Leute haben Dinge , die sie nicht mehr gebrauchen können oder wollen. Diese liegen oft nutzlos herum, denn "eigentlich sind sie zu schade zum wegwerfen". Andere Menschen wiederum suchen vielleicht genau diese Dinge können sie sich vielleicht nicht leisten, oder müssen Geld dafür ausgeben. Wenn die Dinge noch gebrauchsbereit und in Ordnung sind, können sie einfach im Umsonst-Laden vorbeigebracht werden. Von der Vase über die Hose bis zur Brotmaschine nehmen wir alles, was andere gebrauchen könnten und verschenken es dann an diese weiter. Wir bitten aber dringend darum, uns die Dinge nur zu den Öffnungszeiten persönlich zu übergeben.

Es gibt auch wieder einen Umsonst-Internetplatz.
Geld gibt es im Umsonst-Laden nicht. Alles ist "umsonst". Damit stellt der Umsonst-Laden eine wirkliche Alternative zur kapitalistischen Warengesellschaft dar, in der alles einen "Wert" hat und folglich Geld kostet.
Es gibt bereits mehr als zwanzig solcher Umsonstläden in Deutschland, die immer beliebter werden.

WENN IHR UNS UNTERSTÜTZEN WOLLT, DANN KÖNNT IHR NATÜRLICH AUCH MITMACHEN IM UMSONSTLADEN-TEAM.

Außerdem beheimaten die Räume des Umsonstladens auch eine FoodCoop . In dieser Öko-Lebensmittel-Einkaufskooperative werden selbstorganisiert und nicht-profitorientiert biologisch erzeugte Lebensmittel aus der Region gemeinsam eingekauft. Das zahlt sich aus, denn so sind sie wesentlich billiger als im gewinnorientierten Bioladen und zudem wissen wir woher unsere Lebensmittel kommen. Schließlich kennen wir den Bauern und seine Probleme.

Informationen:


Aktuelles

Wir kaufen die Brunnenstraße 183 selbst!

Vier Jahre Umsonstladen:
Presseberichte




Brauche ich das wirklich?

Fotogalerie
Audio Beitraege
Videoclips

andere Umsonstläden
(unten auf der Seite)

druckbare Version der obigen Liste
Seite der Umsonstläden in Deutschland
Umsonstladen im Internet:
www.allesundumsonst.de

Internationale Kooperation von Freeshops auf der freeshop Mailingliste

Informationen zu Food-Coop's:
www.lebensmittelkooperativen.de
oder auch hier (mit Anhang speziell für Berlin und Umland)

Links
Umsonstladen Berlin - Brunnenstr. 183 - 10119 Berlin |Telefonnummer: 0160 92266732 (mobil) Email |
Zu den Öffnungszeiten anrufen! Öffnungszeiten: Mo. 16-20 Uhr, Di.: entfällt!, Neu: Mi. 15-19 Uhr, Do. 16-20 Uhr, Fr. 14-18 Uhr, mit Food-Coop-Info
< Hier finden sie einen Stadtplan
Sitemap